Fliesen

Travertin Fliesen können wir in verschiedenen Formaten und Farben anbieten. Durch die Oberflächenbearbeitung und Kantenbearbeitung verändert sich die Optik auch entsprechend. Travertin erfreut sich immer größerer Beliebtheit und durch sein maritimes Flair besticht er durch seine einzigartige Gemütlichkeit. Dieses pflegeleichte Material kann selbstverständlich auch Ihrem Wunsch entsprechend gefertigt werden. Verschiedene Formate sind möglich. Bitte sprechen Sie uns gerne an.
Oberflächenbearbeitungen:
Getrommelt: In eine Trommel, gefüllt mit Kieselsteinen/Wasser, werden die zu bearbeitenden Fliesen/Platten hinein gelegt. Durch das Vibrieren der Trommel entsteht die Oberfläche und Kantenbearbeitung. Diese Bearbeitung ist sehr beliebt, da das Material durch die abgerundeten Kanten und die erzielte Oberflächenstruktur einen besonderen mediteranen/rustikalen Charakter erhält. Bei getrommelten Travertin erhalten sie die hellst mögliche Oberfläche.
Gebürstet: Mit speziellen Nylonbürsten, die ein Schleifkorn enthalten, wird die Oberfläche bearbeitet. Durch diese immer beliebter werdende Bearbeitung erreicht das Material eine Haptik die förmlich zum Barfußlaufen animiert. Der Grundton des Materials wird etwas dunkler.
Geschliffen: Hier wird der Travertin gefüllt und anschließend geschliffen. Durch diese Bearbeitung wird der Stein in seiner Farbgebung intensiver d.h. in der Regel dunkler. Gespachtelt und poliert: Farben und Strukturen kommen durch die Politur noch intensiver zum Vorschein. Die zementöse Spachtelmasse kann nicht poliert werden und somit sind die Spachtelstellen bei der polierten Variante sichtbar, sie bleiben matt. Auf Bestellung ist poliertes Material gegen Aufpreis auch mit einer polierfähigen (glänzenden) Füllung lieferbar.



Artikel 1 - 6 von 6